Kundgebung zum 1. Mai

VonAmelie Menges

Kundgebung zum 1. Mai

Auch dieses Jahr war unser Ortsverein wieder zahlreich beim Demonstrationszug durch Herne anlässlich des 1. Mai vertreten. Der Zug fand sich schließlich am Rathausplatz ein, auf dem schon alles vorbereitet war für die anschließende Kundgebung samt Familienfest. Neben der traditionellen Erbsensuppe und der Rede von Sabine Uhlenkott (ver.di NRW), sorgten die Falken wieder dafür, dass auch die Kleinsten unterhalten waren. Doch im Angesicht der nahenden Europawahl wurde die Kundgebung natürlich ebenfalls dafür genutzt, auf die Bedeutung von Europa und der Wahl für uns alle hinzuweisen. So können wir uns nur den Worten unseres Oberbürgermeisters Dr. Frank Dudda anschließen: „Ich bitte Sie alle, am 26.5. wählen zu gehen, damit nicht die an die Macht kommen, die unsere Freiheit, die wir uns so lange erkämpft haben, wieder einschränken wollen.“

Über den Autor

Amelie Menges editor