Autor-Archiv Amelie Menges

VonAmelie Menges

Ortstermin am Bahnhof Herne

Bei strahlendem Sonnenschein informierten sich einige Mitglieder unseres Ortsvereins (unter Einhaltung aller Abstandsregeln) über den ersten Bauabschnitt am Herner Bahnhof. Vor Ort konnten sie die bisherige Umgestaltung des Bahnsteigs zwischen den Gleisen 1 und 3 in Augenschein nehmen und eine erste Ahnung davon erhalten, wie der Bahnhof bach Beendigung der Restarbeiten in einem zeitgemäßen und funktionalen Zustand aussehen wird. Auch der Fraktionschef der Herner SPD, Udo Sobieski, begrüßt die Modernisierung als eine Stärkung des ÖPNV. Bei Gesprächen mit Fahrgästen konnten unsere Genoss:innen auch erfahren, dass es während der Bauarbeiten nur zu wenigen Beeinträchtigungen kam, da der Verkehr über die Gleise 6 und 7 abgewickelt werden konnte. Mittlerweile haben die Bauarbeiten nun auf den Gleisen 6 und 7 begonnen. Die DB hat in einer Kompaktbaustelle gleichzeitig auch die Gleistrasse für die neue Brücke über die A 43 erneuert.

VonAmelie Menges

Digitaler Bürgerdialog

Der OV Herne-Mitte lädt interessierte Bürger*innen am Freitag, dem 27. November, zu einem digitalen Bürgerdialog ein. Ohne Anmeldung kann jede*r, der*die teilnehmen möchte, am Freitag spontan den QR-Code einscannen oder direkt über den Link

https://discord.gg/MJtDg6bs5a

dem Bürgerdialog beitreten und seine*ihre Fragen stellen.

Bei Fragen zur Durchführung: AmelieSPD@gmx.de

VonAmelie Menges

Hau weg den Dreck!

Am Samstag fanden sich einige Mitglieder unseres Ortsvereins zusammen und sammelten in den Straßen von Herne-Mitte Müll. Dabei gab es neben Elektroschrott auch den ein oder anderen kuriosen Fund, so dass am Ende eine ganze Wagenladung zusammen kam. Und auch den Bürgern blieb das Ergebnis nicht unbemerkt und es gab einige ermutigende Gespräche. Wir werden weiterhin für unseren Bezirk arbeiten!

VonAmelie Menges

Müllsammelaktion

Am 31.10. werden wir wieder Müllsammeln im OV-Gebiet. Treffpunkt ist der Spielplatz an der Hoheneickstraße um 10 Uhr. Wir laden alle Interessierten herzlich ein.

VonAmelie Menges

Danke!

Nun ist es offiziell: Die SPD hat in Herne alle Wahlen gewonnen und auch für unsere Kandidierenden war der gestrige Abend erfolgreich. Im Rat der Stadt Herne stellt die SPD mit 28 Plätzen weiterhin deutlich die stärkste Fraktion und auch Jürgen Scharmacher konnte seinen Ratswahlbezirk mit 44,71% erfolgreich verteidigen. Auch in der Bezirksvertretung Herne-Mitte stellt die SPD mit 8 Plätzen weiterhin die stärkste Fraktion und Amelie Menges konnte als neues Mitglied in die Bezirksvertretung einziehen.

Unsere Kandidierenden bedanken sich für den erfolgreichen Wahlkampf bei allen Helfern und Helferinnen und Unterstützern und Unterstützerinnen und freuen sich auf die nächsten fünf Jahre.

VonAmelie Menges

SPD-O-Mat der Herner SPD

Die Kommunalwahl 2020 naht in schnellen Schritten, doch durch die aktuelle Situation sind viele klassische Wahlkampfaktionen nicht möglich. Um trotzdem gerade auch junge und noch unentschlossene Wähler zu erreichen, haben unsere Kandidaten für den Bezirk Herne-Mitte, Artur Kunz und Amelie Menges, einen SPD-O-Mat für die SPD Herne entwickelt.

Ab sofort kann so jeder unter dem folgendem Link das Wahlprogramm der SPD näher kennen lernen und feststellen, wie viel SPD Herne in einem steckt:

http://spdomat.spdhernemitte.de

VonAmelie Menges

Unterbezirksparteitag 20.05.20

Wenn auch mit etwas ungewohnter Sitzanordnung, fand der Unterbezirksparteitag der SPD Herne erfolgreich statt. Mit Masken, Desinfektionsmittel und genügend Abstand trotzten die Mitglieder der aktuellen Lage und nominierten Dr. Frank Dudda zu ihrem OB-Kandidaten für die anstehende Kommunalwahl im September. Auch der Ortsverein Herne – Mitte war dabei und gratuliert unserem Genossen zu seiner Nominierung. Mit Frank Dudda haben wir einen Kandidaten, der schon oft gezeigt hat, was er mit und für Herne leisten kann und mit dem wir auch die nächste Wahl gewinnen werden!

VonAmelie Menges

Mitgliederversammlung 12.03.2020

Auf der monatlichen Mitgliederversammlung beschloss der Ortsverein Herne-Mitte beim nächsten Unterbezirksparteitag einen Antrag zur Änderung der Beitragssatzung einzureichen. Damit will der Ortsverein langjährige Mitglieder unterstützen, so dass diese nicht aus Gründen fehlender finanzieller Mittel die Partei verlassen müssen.

VonAmelie Menges

Jahreshauptversammlung 26.02.2020

Die Vorsitzenden Jörg Wilking, Jürgen Scharmacher und Sven Leichner (v.l.)

Am gestrigen Abend hat der Ortsverein Herne-Mitte nach zwei ereignisreichen Jahren einen neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Einstimmig wurden der Vorsitzende Jürgen Scharmacher und seine beiden Stellvertreter Sven Leichner und Jörg Wilking im Amt bestätigt.

Einen Wechsel gab es bei dem Posten des Kassierers: Nach 14 erfolgreichen Jahren legte Thomas Mackfeld das Amt ab und der Ortsverein wählte Tobias Roth einstimmig als seinen Nachfolger. Thomas Mackfeld wird dem Ortsverein mit seinem Wissen jedoch als stellvertretender Kassierer auch weiterhin zur Seite stehen.

VonAmelie Menges

Mitgliederversammlung 22.01.20

Mit der ersten Mitgliederversammlung ist der Ortsverein Herne – Mitte in das Kommunwahljahr 2020 gestartet. Nachdem zunächst einige Vorbereitungen für die anstehende Jahreshauptversammlung getroffen wurden, ging es weiter mit Berichten aus den verschieden Gremien und Arbeitskreisen. Dabei wurde besonders der Ausbau der Sodinger Straße und seine Auswirkungen ausführlich diskutiert.